SEARCH+SHAPE

INSTITUT FÜR ANGEWANDTE
  SOZIALWISSENSCHAFT

TRANSDISZIPLINÄRE FORSCHUNG UND MASSNAHMEN ZU THEMEN DES WOHNENS, DER STADTENTWICKLUNG UND DER MIGRATION

 

4th Vienna Anthropology Days 2024

Panel "Digital narratives: Exploring digital dimensions of shared experiences and collective memory"

PROJEKTE

KULTURFESTIVALS IM STADTTEIL

Eine Potentialanalyse anhand des Fallbeispiels Kultursommer Wien 

LABOUR@HOME#2: HOT IN HERE

Hitze als Herausforderung für das Arbeiten und Wohnen in Wohnhausanlagen der Nachkriegszeit: Lösungsansätze interdisziplinäre Planungsstrategien 

MOS

Museum of Survivors 

EXIT

Exploring sustainable strategies to counteract territorial inequalities from an intersectional approach 

LABOUR@HOME – KLEINE EINGRIFFE FÜR DAS DIGITALE ARBEITEN ZU HAUSE

Eine sozialwissenschaftliche und architektonische Perspektive

KULTURSOMMER WIEN IN DER STADT UND IM STADTTEIL 

Eine Resonanzstudie zur Evaluation und Potentialanalyse 

MIGRATION, MOBILITÄT UND ZUGANG ZUM GEFÖRDERTEN WOHNBAU IN WIEN

IBA Projekte als innovative Impulsgeber

KLEINE SCHRITTE IN BERLIN KREUZBERG

Ein biographischer Zugang zur Planung in der Wohnanlage “Graue Laus” 

WOHNBAU PREYERSCHE HÖFE

Sozialwissenschaftliche Beratung + Besiedlungsmanagement  

NACHBARSCHAFT IM WANDEL

Einflussfaktoren auf nachbarschaftliches Zusammenleben und Schlussfolgerungen für die Planung im Wohnbau  - Eine qualitative Studie

ATLAS# VERONETTA

Chronotopie eines Stadtteils in Verona

OURSTORIES.ABSBERGGASSE

Eine Ausstellung, die zeigt, dass die Geschichte einer Wohnhausanlage von den Bewohner*innen selbst geschrieben wird .